• Dr. med H. Martina Lilie
  • Dr. med H. Martina Lilie
  • Dr. med H. Martina Lilie
  • Dr. med H. Martina Lilie
1980 – 1987 Studium der Humanmedizin an der Johann-Gutenberg-Universität, Mainz; Universität Hamburg; Universität von San Francisco, USA
11/1987 Approbation
4/1988 Promotion 
1/1988 – 8/1988 Assistenzärztin in der Heilanstalt für Beinleiden der LVA, Hamburg
9/1988 – 11/1992 Assistenzärztin, Dermatologische Klinik, Klinikum Krefeld
11/1992 Fachärztin für Dermatologie und Venerologie
12/1992 – 3/2007 Oberärztin, Dermatologische Klinik, Klinikum Krefeld
Seit 4/2007 Tätigkeit in eigener Praxis in Hamburg-Winterhude

 

Qualifikationen

7/1993 Zusatzbezeichnung "Allergologie"
9/1995 Zusatzbezeichnung "Phlebologie"
5/1997 Zusatzbezeichnung "Umweltmedizin"
1/1998 Moderatorentraining für ärztliche Qualitätszirkel
10/1999 Lasersachkundekurs
7/2002 Aufnahme in das Gutachterverzeichnis der Berufsgenossenschaften und des Sozialgerichts
12/2002 Zertifizierung der Arbeitsgemeinschaft für Berufsdermatologie (ABD) für das Spezialgebiet Berufsdermatologie
2002-2004 Fernstudium Diplom-Gesundheitsökonomie, Braunschweig Institut, Köln
4/2004 Diplom-Gesundheitsökonom, Braunschweig Institut, Köln
1/2006 Qualifikationsseminar fachübergreifende Impfberechtigung
02/2006 Zertifikat: Vereinbarung von Qualitätssicherungsmaßnahmen  gemäß Paragraph 135 Abs. 2 SGB V zur Verordnung von Leistungen zur medizinischen Rehabilitation
6/2007 Fachzertifikat Reisemedizin
6/2008 Zusatzbezeichnung "Proktologie"
6/2010
11/2014
Medizinisch-Dermatologische Kosmetologie (DDA)
Tropen- und Reisedermatologie (DDA)

 

 

Dr. med. H. Martina Lilie